Das iTN auf einen Blick

Gründung

19.06.2006
Gründung als "Institut für Torf-Naturstoff-Forschung" (iTN), ein In-Institut an der Hochschule Zittau/Görlitz

2007
Umbenennung in "Institut für Technologieentwicklung, Torf- und Naturstoff-Forschung"

2009
erneute Umbenennung in "Institut für Verfahrensentwicklung, Torf- und Naturstoff-Forschung"

01.01.2021
Fusion mit dem Forschungsintsitut für Oberblächenbehandlung (IOT) zum Verbundinstitut iTN+IOT

Leistungsprofil
  • Bodenkunde und Geotechnik
  • Verfahrensentwicklung und Recycling
  • Oberflächenbehandlung und Analytik
  • Bioökonomie
  • Weiterbildungen
Mitglieder

Hochschullehrer, Wissenschaftler und Forschungsmitarbeiter

iTN+IOT-Team

18 Mitglieder (Stand Mai 2021)

Institutsleitung

Foto: Prof. Dr. Martin Sturm
Prof. Dr.
Martin Sturm
Fakultät Maschinenwesen
Standort 02763 Zittau
Theodor-Körner-Allee 8
Gebäude Z IVa, Raum A0.09
+49 3583 612-4816
Verbund-Institut für nachhaltige Verfahrensentwicklung, Oberflächentechnik, Torf- und Naturstoff-Forschung (iTN + IOT)
Standort 02763 Zittau
Theodor-Körner-Allee 8
Gebäude Z IV, Raum A0.09
+49 3583 612-4816

Institutssitz

Friedrich-Schneider-Straße 26
02763 Zittau

Struktur des iTN+IOT

Die Struktur des Institutes wird zur Zeit überarbeitet.

(Anlage 5 Institutsordnung)

room
Postanschriften

Hauptgeschäftsstelle iTN Hochschule Zittau/Görlitz

Prof. Dr.-Ing. Jürgen I. Schoenherr
Theodor-Körner-Allee 16
02763 Zittau

Geschäftsstelle iTN IHI Zittau

Prof. Dr. rer. nat. habil. Martin Hofrichter
Markt 23
02763 Zittau

Geschäftsstelle iTN HTW Dresden

Prof. Dr.-Ing. habil. Jens Engel
Friedrich-List-Platz 1
01069 Dresden

keyboard_arrow_up