Kenianische Dozenten zu Gast am iTN

Im Rahmen des Projektes CEMEREM (Centre of Excellence for Mining, Environmental Engineering and Resource Management, Start 2013) fand vom 21.10.-25.10.2019 die Weiterbildung von zwei Lektoren der Taita Taveta Universität in Voi, Kenia im Bereich Mechanische Verfahrenstechnik (Process Engineering) statt. Sie wird zum Aufbau des dortigen Masterstudienganges "Process Engineering" benötigt.

Herr Eric Kinyua und Frau Phillis Mbinda lehren an der Taita Taveta Universität in der Fakultät "Department of Mining & Mineral Processing Engineering". Sie sind verantwortlich für den Aufbau der Laboratorien und den Einsatz von Geräten und Anlagen, die für die studentische Ausbildung genutzt werden.

Im Rahmen ihres Aufenthaltes konnten sie verschiedene Praktika am iTN absolvieren, um so die Lehre und den Aufbau der Versuchsstände in Kenia begleiten zu können. Eine Exkursion zur Firma SCHOLZ Recycling GmbH in Espenhain veranschaulichte den Stand der Recyclingtechnik in Deutschland.

Neben der wissenschaftlichen Arbeit standen der Besuch des Rektors und des Oberbürgermeisters auf dem Programm und rundeten den Besuch in Zittau ab.

Vortragsveranstaltungen iTN-Seminar "Wissenschaft und Praxis"

Socio-Economic Impact of Mining in Kenya:A Case Study of Mkuki, Taita Taveta County

24.10.2019, 12:30-13:15 Uhr im Haus Z IX, Raum 0.12

Mining Education in Kenya: An Overview of Programmes offered at Taita Taveta University

24.10.2019, 13:15-14:00 Uhr im Haus Z IX, Raum 0.12

Kenianische Dozenten zu Gast am iTN

keyboard_arrow_up